Roza

Grundinformation

j

Bezeichnung: Roza

Rumpf: hölzern

1

Abmessungen: Länge 30m, Breite 5m

?

Länge: 38-46m

„Roza“ war ein Massengutfrachter, der durch einen Besatzungsfehler beim Aufprall auf die Insel Pag versenkt wurde. Es liegt in einer Tiefe von 38-49 Metern entlang der Küste, daher ist diese Position sowohl für Tieftaucher als auch für weniger erfahrene Taucher geeignet, die in flacheren Tiefen entlang der Wand tauchen können. Das Tauchen beginnt ab einer Tiefe von 3 Metern und setzt sich fort, indem man die Wand mit wunderschönen Löchern, Korallen, Schwämmen und Fischen hinuntersteigt. Ab einer Tiefe von 25 Metern finden wir drei Türme, die senkrecht bis zu einer Tiefe von 45 Metern abfallen, neben denen sich in einer Entfernung von 20 Metern das Wrack des Schiffes „Rosa“ befindet. Das Wrack liegt horizontal im Sand. Die Kabine und das Deck stürzten ein, zerstört durch die Verwüstungen der Zeit. Trotzdem befindet sich der Rumpf noch in einem relativ guten Zustand. Der Motor ist sichtbar und erreichbar. Auf dem Wrack können Krabben, Aale und verschiedene Fische gesehen werden. Wir tauchen weiter, indem wir an der Wand entlang tauchen und leicht zur Oberfläche hin auftauchen.

Kontakt

Im Allgemeinen

Mirko Diving Center

Mirko Arijan Žigo,
Barbat 710,
51 280 Rab,
Croatia

Urheberrechte © 2021. Mirko Diving Center | Web von: ORVELUS